Moos2017-08-15T13:54:40+00:00

Moos

Moos ist eine faszinierende Spezies…

…und deshalb steht es als Erkennungsmerkmal für SSC. Auf den ersten Blick eher unscheinbar, beachtet Moos kaum jemand auf den ersten Blick. Dabei bildet es faszinierende Mikrobiotope und lebt symbiotisch mit Bäumen und anderen Pflanzen zusammen. Moos bildet stetig wachsende, netzwerkartige Verbindungen. Es ist in der Lage, einzelne, individuelle, unterschiedlich ausgeprägte Keimzellen der Spezies miteinander zu verbinden und so gut funktionierende Organismen auszuprägen. Gleichzeitig ist Moos wenig anspruchsvoll, aber außerordentlich anpassungsfähig und flexibel. Dazu ist es ein guter Indikator für äußere Bedingungen, auf die es reagiert. Moos funktioniert hervorragend als Filter und reinigende Kraft. Es ist vielfältig und komplex, bleibt aber trotz aller Varianten im Grunde immer recht ähnlich.

Ein schönes Symbol, wie wir finden. Nicht zuletzt steht Moos im japanischen Zen-Garten für Ruhe und Dauerhaftigkeit.