Startseite » Presse » Newsroom » SSC unterstützt Schulprojekt in Indien

Newsroom

18.05.2021

SSC unterstützt Schulprojekt in Indien

Bereits seit der Eröffnung des Visakha Junior Colleges im Jahr 2018 mit einem Schulgebäude für 300 SchülerInnen unterstützt SSC das Schulprojekt „Wissen schafft Zukunft“. Mittlerweile besuchen über 400 Schülerinnen und Schüler das College, 70% davon sind Mädchen.

Neben der klassischen Schulbildung soll den Schülerinnen und Schülern eine Chance zur Ausbildung mit dem Fokus auf IT und Technik gegeben werden. Denn Indiens IT-Industrie hat in den vergangenen Jahrzehnten einen Boom erlebt und liefert so ein großes Potenzial für Nachwuchskräfte. Durch frühzeitige Kontakte zu deutschen und indischen IT-Firmen und Universitäten soll den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit geboten werden, Einblicke in die Branche zu bekommen. Mit den Spendengeldern konnten unter anderem Labore für den naturwissenschaftlichen Unterricht sowie ein Computerraum errichtet werden.

Ein wichtiger Meilenstein des Projektes ist bereits erreicht: Die ersten Abschlussprüfungen finden in diesem Jahr statt! Trotzdem gibt es noch vieles zu tun: Nachdem die Schul- und Verwaltungsgebäude fertiggestellt wurden, ist der nächste Schritt, die IT-Infrastruktur auszubauen, weitere Lehrkräfte anzuwerben und einen eignen Schulbus sicherzustellen. Zudem liegt ein weiterer Fokus des Projekts auf der Übernahme von Projektpatenschaften und der Stärkung des IT-Schwerpunkts in der Ausbildung.

Wir freuen uns sehr, seit Beginn ein Teil des Projektes zu sein und einen Beitrag daran zu leisten, Schulkindern die Möglichkeit auf eine chancenreiche Zukunft zu geben! Und wer weiß, vielleicht dürfen wir ja schon bald eines der Schulkinder bei SSC willkommen heißen!

2021-05-18T15:41:37+02:0018.05.2021|