Startseite » Presse » Newsroom » SSC wurde für den CSR Jobs Award 2017 nominiert

Newsroom

SSC-Services_Auszeichnungen_CSR_Nominierung
12.10.2017

SSC wurde für den CSR Jobs Award 2017 nominiert

Zum vierten Mal prämiert das Employer Branding Beratungsunternehmen CSR jobs & companies Arbeitgeber mit Verantwortung für ihr Engagement im Bereich Corporate Social Responsibility (CSR).

Wir wurden dieses Jahr in zwei Kategorien für den CSR Jobs-Award 2017 nominiert. Allein diese Nominierung macht uns sehr stolz, da wir somit bereits zu den besten drei Wettbewerbern zählen. Wir hoffen natürlich, dass wir ganz oben auf dem Treppchen stehen, wenn die Preise am 13. November in Wolfsburg übergeben werden.

In der Kategorie ‘Unsere neue Arbeitswelt’ werden die Aspekte der Digitalisierung des Arbeitsumfelds betrachtet und wie sich die Digitalisierung verantwortungsvoll im Personalwesen umsetzen lässt. Innovative Arbeitsmodelle für die Mitarbeiter sind ein Kriterium und wie eine moderne Form von Personalsuche und Personalmarketing aussieht.
Dazu das Statement von Jury-Mitglied Lucia Falkenberg zu unseren Aktivitäten:
„Zeitsouveränität, Selbstorganisation, Führung auf Distanz – die 120 Mitarbeiter (aktuell 135, Frauenanteil 40 %, Stand September 2017) von SSC aus Böblingen sind offensichtlich bereits angekommen, wo die neue Arbeitswelt in großen Teilen erst noch hin möchte. Bei dem Spezialisten für Datenmanagement und digitale Partnerintegration bedeutet New Work mehr als Kicker-Turniere und gemeinsame Fitness-Einheiten, hier scheint die neue Arbeitskultur bereits auf dem New Work-Olymp angekommen zu sein, wo Eigenverantwortlichkeit, Agilität und Zusammenarbeit auf Augenhöhe herrschen.“

Die zweite Nominierung haben wir in der Kategorie ‘Unsere Familienkultur’ erhalten. Für unser soziales und gesellschaftliches Engagement in diesem Handlungsfeld wurden wir bereits 2015 mit dem CSR Jobs Award ausgezeichnet und haben seither weiter daran gearbeitet, das bei SSC gelebte Familienbewusstsein mit der besonderen Rücksichtnahme auf die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben auszubauen.
Juror Oliver Schmitz fasst die Gründe für die Nominierung zusammen:
„Bei der SSC-Services GmbH wird Familien- und Lebensphasen-Bewusstsein aktiv gelebt. Eine hohe Zeitsouveränität und ein umfassendes Angebot an Unterstützungsmöglichkeiten sichern eine gute Balance zwischen den betrieblichen Anforderungen und den Belangen der Beschäftigten. Neben den klassischen Angeboten zur Flexibilisierung der Arbeitszeit und des Arbeitsortes, bietet die SSC-Services GmbH ihren Beschäftigten auch innovative haushaltsnahe Dienstleistungen, die den Alltag vereinfachen können, wie z.B. regelmäßige Besuche einer Friseurin, die Annahme und Abgabe von Paketen sowie ein umfangreiches Frühstücksangebot.“

2018-08-30T10:11:44+00:0012.10.2017|